Header image for the Duesenberg Motown Bass in Vintage Orange on a light background

Motown Bass

Die Groove Maschine

Icon for Duesenberg Semi-Hollow Constructions

Semi-Hollow

Der Motown Bass ist ein semi-akustischer Bass mit einem massiven Mittelblock und flachen, 35mm hohen Zargen. Dadurch ist das Handling dieses Basses trotz seiner Größe sehr bequem.

Icon for Duesenberg Pickups

DS Blade Pickups

Ein Trio unserer DS Alnico Klingen-Pickups ist für die extreme Vielseitigkeit dieses Basses verantwortlich, der Dir die besten Bass-Sounds der letzten 50 Jahre an die Hand gibt. Jeder Pickup kann einzeln an- und ausgeschaltet werden.

Icon for Duesenberg Plek Service

Plek

Ein Griffbrett, dass unseren Plek Prozess durchlaufen hat, garantiert perfekt abgerichtete Bünde. Dies ist die beste Basis für das von Hand durchgeführte Polieren der Bünde und das finale Setup.

Complete side view of the Duesenberg Motown Bass in Vintage Orange on a light background

UNGLAUBLICH WARMER TON

Wir haben uns an britischen und amerikanischen Klangeigenschaften entsprechender Vintage-Bässe orientiert und dann einen unglaublich warm klingenden, semi-akustischen Bass geschaffen, dessen drei Singlecoil-Pickups ein erstaunlich vielseitiges Portfolio mit den besten Bass-Sounds der letzten 50 Jahre realisieren.

Der große Korpus besteht aus einer Fichtendecke, traditionell gebogenen Zargen und einem Boden, beides aus geflammtem Ahorn. Decke und der Boden sind nur leicht gewölbt, sodass sich seine eleganten Kurven angenehm an Dich schmiegen können.

Front and Back of the Duesenberg Motown Bass in Vintage Orange on a light background
Angled view of the Duesenberg Motown Bass in Vintage Orange on a light background

VINTAGE ORANGE

Der Motown-Bass kommt in einem beeindruckenden Vintage Orange. Dabei wird eine leicht dunklere Beize vor der orangefarbenen aufgetragen, um alle Nuancen der fein gemaserten Fichtendecke deutlich zur Geltung zu bringen.

Das Pickguard ist aus elegantem Vintage Pearloid gefertigt und beherbergt je ein Master-Volume und Master-Tone Poti sowie drei Schalter, mit denen jeder der drei Tonabnehmer einzeln aktiviert werden kann.

Image of the front and backside of the Duesenberg Motown Bass in Vintage Orange on a light background
Image of the Duesenberg Custom Line Case

GEBAUT FÜR DIE EWIGKEIT

Ein guter Koffer ist immer stabiler als sein Inhalt.

Vorhang auf für die Koffer der Duesenberg Custom Line Serie! Unzerstörbar wie ein Flightcase, klassisch auf Form geschnitten, aus hochwertigen Materialien gebaut und so konstruiert, um den meisten realistischen und unrealistischen Widrigkeiten trotzen zu können.

Diesen Koffer kannst Du in den Kofferraum Deines Autos, in das Gepäckfach eines Zugs oder in den Laderaum eines Flugzeugs werfen, ohne einen weiteren Gedanken an ihn und seinen Inhalt verschwenden zu müssen.

Das Duesenberg Custom Line Case bekommst Du mit dem Kauf dieses Instruments inklusive.

Neck
Type: Set Neck, 1-piece Maple
Width: 41 mm / 1.6" (nut), 53.5 mm / 2.11" (12th fret)
Thickness: 21 mm / 0.8" (1st fret), 24 mm / 0.95" (12th fret)
Shape: Medium D
Fingerboard: Indian Rosewood, radius 305 mm / 12"
Inlays: Pearloid diamonds
Frets: 20 Jumbo 2.8 x 1.0 mm
Scale length: 864 mm / 34"
Trussrod: Steel dual-action
Headstock: Black
Body
Type: Semi-hollow with sustain block, bent sides, f-hole
Top: Laminated Spruce
Back, sides: Laminated flamed Maple
Dimensions: 51.5 x 41 cm / 20.27" x 16"
Height (sides): 3.5 cm / 1.4"
Binding: Cream
Pickguard: Pearloid
Finish: PUR lacquer
Hardware
Tuners: Duesenberg Z-Tuners
Bridge: Duesenberg Bass Bridge
Tailpiece: Duesenberg Trapeze Tailpiece
Strap pins: Duesenberg Multi-Lock
Hardware color: Nickel
Strings: Duesenberg Custom 045/105 (045-065-085-105)
Electrics
Pickups: 3 Duesenberg DS Alnico-Blade Single Coil
Wiring: 1 Volume, 1 Tone, 3 Slide-Switches
Accessories
Case: Custom Line Case (included)
Tools: All required allen keys (included)

Finde dein Duesenberg Instrument

Typ auswählen

Artist Alliance

Instrumente, die wir in Kooperation mit Künstlern entwickelt haben. Abgestimmt auf deren spezielle Anforderungen, aber gebaut für jeden. Individualität pur.

Semi Hollow

Eine der klassischsten Gitarren Bauformen. Semi Hollow (halbakustische) Instrumente verbinden durch ihren Mittelblock den besonderen Ton einer hohl gebauten Konstruktion mit der Rückkopplungsresistenz eines massiven Korpus. Äußerst vielseitig.

Chambered

Ein massiver Korpus mit großen Sound-Chambers (Schallkammern) für verbesserte Resonanz und geringeres Gewicht. Besonders charakteristischer Ton irgendwo zwischen einer massiven und halbakustischen Konstruktion.

Solidbody

Hergestellt aus massiven Hölzern. Solidbody Instrumente bieten eine unglaublich direkte Ansprache, viel Sustain und perfekte Resistenz gegen Rückkopplungen auf der Bühne.

Full Hollow

Full Hollow Instrumente sind traditionell durchgehend hohl gebaut. Das sorgt für viel bewegte Luft und einen ganz besonderen Klang mit spezieller Ansprache. Besonders geeignet für den Einsatz in niedrigen Verzerrungsstufen.