Side view image of the Duesenberg Alamo Lapsteel

Alamo Lapsteel

Die Evolution

Icon for Duesenberg Pickups

Pickups

Zwei speziell für diese Gitarre entwickelte und erstmalig in einer unserer Lapsteels eingesetzte Singlecoil-Pickups übertragen einen rauen und äußerst lebendigen Sound.

Feature Icon for the Multibender

Multibender

Die Duesenberg Multibender Brücke ist ein frei konfigurierbares Bending-System, das Up- und Down-Bendings ermöglicht. Bis zu fünf Hebel können montiert werden, um Pedalsteel-ähnliche Sounds zu realisieren.

Icon for Duesenberg Multi-Tone Potentiometers

Speed Pot

Die Alamo ist mit unserem eigenen Speed-Pot ausgestattet, ein Ton-Poti, das mit seinem auf 70° reduzierten Regelweg ganz einfach die beliebten Tone-Swells erzeugen kann.

Low view of the Duesenberg Alamo Lapsteel Headstock
Top view of the Duesenberg Alamo Lapsteel

EINFACH UND LEICHT?

JA BITTE!


DUESENBERG LAPSTEELS SIND NICHT NUR WEGEN IHRES UNVERWECHSELBAREN SOUNDS BERÜHMT, SONDERN AUCH FÜR INNOVATIVE, KOMPLEXE AUSSTATTUNG, DIE DAS LEBEN EINES LAPSTEELERS ERHEBLICH EINFACHER GESTALTEN.

Apropos einfach: Der integrierte „Easy-Shift Kapodaster“ erlaubt blitzschnelle Tonartwechsel. Löse einfach die Rändelschraube des Kapos, verschiebe ihn an die Stelle, wo Du ihn benötigst, fixiere die Schraube - und spiele los! Übnrigens: Der Kapo läuft fest in einer Schiene im Griffbrett, sodass Du ihn nie verlegen kannst.


PICKUPS?
KOMPLETT NEU.

Die Alamo ist der erste Duesenberg Lapsteel, für die wir spezielle Pickups entwickelt haben.

Diese Singlecoils liefern einen rohen, transparenten und lebendigen Ton, der wunderbar aufbricht, sobald es lauter wird. Diese Tonabnehmer sitzen in unseren einzigartigen „Phonico"-Tonabnehmer-Kappen, die der Alamo einen ganz eigenen, Aufsehen erregenden Stil verleihen.


MULTIBENDER?
SELBSTVERSTÄNDLICH.

Der frei konfigurierbare Multibender wird ganz einfach mit der Anschlagshand bedient.

Bis zu fünf Hebel (einer pro Saite) können montiert werden, um die Töne entweder anzuheben oder abzusenken. Musiker auf der ganzen Welt benutzen den Multibender, um z.B. Dur- in Moll-Akkorde zu modulieren, oder eine große Septime, eine große Terz oder ein ganz anderes Intervall zu ergänzen.

Photo of a Duesenberg Multibender Lever

DARF'S ETWAS MEHR SEIN?

Auf den Multibender können bis zu fünf individuell einstellbare Hebel montiert werden.

Weitere Hebel für Deine Lapsteel gibt es hier (Webstore)

Ansicht eines Duesenberg Buchsenbleches in Nickel

NICKEL HARDWARE

EIN MARKENZEICHEN UNSERER INSTRUMENTE SIND DIE DREI STUFEN, DIE SICH VON DER KOPFPLATTE BIS ZUM BUCHSENBLECH AUF FAST JEDEM BAUTEIL WIEDERFINDEN.

Der Großteil unserer Hardware ist außerdem mit Nickel beschichtet. Im Vergleich zu Chrom überzeugt Nickel mit einem warmen, eleganten Glanz, der mit der Zeit eine ganz natürliche Patina entwickelt. Mit Nickel wurden früher Metalle veredelt, bevor sich die Verchromung als Industrie-Standard etablierte.
Übrigens: Wenn Du den ursprünglichen Glanz der Hardware erhalten willst, empfehlen wir regelmäßiges Reinigen beispielsweise mit dem Duesenberg "The Cleaner".

Front view of the Duesenberg Alamo Lapsteel
Image of the Duesenberg Custom Line Case

GEBAUT FÜR DIE EWIGKEIT

Ein guter Koffer ist immer stabiler als sein Inhalt.

Vorhang auf für die Koffer der Duesenberg Custom Line Serie! Unzerstörbar wie ein Flightcase, klassisch auf Form geschnitten, aus hochwertigen Materialien gebaut und so konstruiert, um den meisten realistischen und unrealistischen Widrigkeiten trotzen zu können.

Diesen Koffer kannst Du in den Kofferraum Deines Autos, in das Gepäckfach eines Zugs oder in den Laderaum eines Flugzeugs werfen, ohne einen weiteren Gedanken an ihn und seinen Inhalt verschwenden zu müssen.

Das Duesenberg Custom Line Case bekommst Du mit dem Kauf dieses Instruments inklusive.

Body/Neck
Wood: Korina (+ Maple top on headstock)
Width at nut: 65 mm / 2.56"
Dimensions: 94 x 19 x 4.2 cm / 37" x 7.48" x 1.65"
Stringspacing: 54 mm / 2.13"
Fingerboard: Anodized aluminum
Scale length: 648 mm / 25.5"
Finish: PUR lacquer
Hardware
Tuners: Duesenberg Z-Tuner, "Art Diego" buttons
Nut: Duesenberg Roller Nut
Bridge: Duesenberg Multibender
Plus: Duesenberg Easy Shift Capo
Hardware color: Nickel
Strings: Duesenberg Custom 016/056 (016-018-026-036-046-056)
Electrics
Pickup (neck): Duesenberg VintageTrouble Neck "Phonico"
Pickup (bridge): Duesenberg VintageTrouble Bridge "Phonico"
Wiring: 1 Volume, 1 Tone, 3-Way Pickup Selector
Accessories
Case: Custom Line Case (included)
Tools: All required allen keys (included)

Finde dein Duesenberg Instrument

Typ auswählen

Artist Alliance

Instrumente, die wir in Kooperation mit Künstlern entwickelt haben. Abgestimmt auf deren spezielle Anforderungen, aber gebaut für jeden. Individualität pur.

Semi Hollow

Eine der klassischsten Gitarren Bauformen. Semi Hollow (halbakustische) Instrumente verbinden durch ihren Mittelblock den besonderen Ton einer hohl gebauten Konstruktion mit der Rückkopplungsresistenz eines massiven Korpus. Äußerst vielseitig.

Chambered

Ein massiver Korpus mit großen Sound-Chambers (Schallkammern) für verbesserte Resonanz und geringeres Gewicht. Besonders charakteristischer Ton irgendwo zwischen einer massiven und halbakustischen Konstruktion.

Solidbody

Hergestellt aus massiven Hölzern. Solidbody Instrumente bieten eine unglaublich direkte Ansprache, viel Sustain und perfekte Resistenz gegen Rückkopplungen auf der Bühne.

Full Hollow

Full Hollow Instrumente sind traditionell durchgehend hohl gebaut. Das sorgt für viel bewegte Luft und einen ganz besonderen Klang mit spezieller Ansprache. Besonders geeignet für den Einsatz in niedrigen Verzerrungsstufen.